0
Tage
0
Stunden
0
Minuten
0
Sekunden
Nächstes Spiel
EHC Königsbrunn
EC Kissinger Wölfe
EHC Königsbrunn
53
EC Kissinger Wölfe
Home
Letztes Spiel
EHC Königsbrunn
EC Kissinger Wölfe
EHC Königsbrunn
53
EC Kissinger Wölfe

Neuer Rückhalt im Tor als Verstärkung Nr. 4 für die Wölfe

Der Weg mit jungen talentierten Spielern bestes Eishockey im Wolfsbau zu zeigen, wird beim EC Bad Kissinger Wölfe e. V. in der Kaderplanung konsequent fortgesetzt.

Aus dem Jugendbereich des Traditionsvereines EV Landshut, dessen 1. Mannschaft derzeit in der zweithöchsten Spielklasse, der DEL2, spielt, kommt der talentierte Torhüter Julian König.

In Landshut stand er in den letzten drei Spielzeiten im Kader des Teams, welches in der Deutschen Nachwuchsliga (DNL), der Elite-Nachwuchsliga des Deutschen Eishockeybundes an den Start geht und absolvierte dort mehrere Spiele. Zudem gehörte er in Landshut dem Kader der Profimannschaft an.

In seiner ersten DNL-Saison spielte er mit einer Förderlizenz der Young Gladiators vom TSV Erding auch in der Jugend-Bundesliga. In der vergangenen Saison konnte der EV Landshut in der DNL bei 18 Spielen in der Hauptrunde mit ihm im Tor 12 Siege verbuchen, womit er einen großen Anteil für den Einzug in die anschließenden Play-Offs hatte.

Dass sich ein talentierter Torwart wie Julian König für den Weg bei den Wölfen entscheidet zeigt, dass das der Eishockeysport in Bad Kissingen auf einem sehr guten Weg ist.

Der 19-jährige soll in den kommenden Spielzeiten neben Kevin Kessler das Tor der Kissinger Wölfe dicht machen. Mit seiner Erfahrung, die er aus Landshut und der DNL mitbringt, wird er der Mannschaft auf dieser Position entscheidend weiterhelfen können und dazu beitragen, dass das Team erfolgreich ist.

Herzlich Willkommen im Team!

Share

Spiel Kalender

  • August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
  • - Heim
  • - Auswärts

Saison: 2019/2020

1. Mannschaft Saison 2019/2020

Trainer: Mikhail Nemirovsky (DEU)
Co-Trainer: Michael Rosin (DEU)

(T) # 30  Benni Dirksen (DEU)
(T) # 82  Lars Torben Franz (DEU)
(T) # tbd Lukas Haack (DEU)

(V) # 19  Simon Eirenschmalz (DEU)
(V) # 79  Marc Hemmerich (DEU)
(V) # 21  Jona Schneider (DEU)
(V) # 28  Tilmann Pfister (DEU)
(V) # 88 Pascal Heps (DEU)
(V) #  3
(V) # 29
(V) # 10
 
(S) # 78  Mikhail Nemirovsky (DEU)
(S) # 81  Jakub Revaj (DEU)
(S) # 23  Semjon Bär (DEU)
(S) # 97  Kevin Marquardt (DEU)
(S) # 09  Jamie Akers (DEU)
(S) # 75  Martin Schuler (DEU)
(S) #  8   Roman Nikitin
(S) # 71 Anton Zimmer (DEU)
(S) # 17
(S) # 13
(S) # 26
(S) # 71
(S) #  7
(S) # 27
(S) # tbd
(S) # tbd


Betreuer:

Nico Achilles
Daniel Wehner

Heute69
Gestern119
Woche188
Monat1896
Insgesamt339063

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

  • Spieltag

Aufstiegrunde Oberliga SÜD 2018/2019

PTeamPtk
1 SC Riessersee 46
2 EV Füssen 36
3 HC Landsberg 35
4 TEV Miesbach 33
5 EHC Klostersee 28
6 EC Kissinger Wölfe 25
7 EHC Königsbrunn 19
8 TSV Erding 18
9 EHC Waldkraiburg 18
10 TSV Peißenberg 12

Bayernliga 2018/19

PTeamPtk
1 EV Füssen 55
2 HC Landsberg 51
3 TSV Erding 51
4 EC Kissinger Wölfe 45
5 TEV Miesbach 44
6 EHC Königsbrunn 44
7 TSV Peißenberg 43
8 EHC Klostersee 43
9 EHF Passau 36
10 ESC Geretsried 33
11 EA Schongau 30
12 ERV Schweinfurt 29
13 ESC Dorfen 28
14 EV Pegnitz 14

Go to top

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand