Home
Suchen
... bayerische Landesligameisterschaft traten die Bad Kissinger eigentlich als Underdogs in Grafing an. Und der EHC Klostersee war den Gästen aus der Kurstadt in den ersten beiden Dritteln wirklich überlegen. ...
25. März 2018
... der Defensive. Vor allem im Mitteldrittel boten sich den Wölfen kaum zwingende Chancen, sodass der ehemalige Oberligist durchaus verdient in Führung ging durch den Überzahltreffer von Bernd Rische (25.). ...
19. März 2018
... und hielten, auch dank Torwart Donatas Zukovas von Anfang an dagegen. Sowohl das erste als auch das zweite Drittel konnten die Unterfranken gegen die Überflieger-Truppe aus dem Oberbayerischen, die im ...
18. März 2018
... 6:2 gewonnen haben. "Im ersten Drittel haben wir zwei Chancen von Moosburg zugelassen", sagte Michael Rosin nach dem Freitags-Spiel. Und diese zwei Chancen wurden von den Moosburgern auch zu Toren umgemünzt: ...
11. März 2018
... korrigiert und auch die erneute Führung durch Eugen Nold (22.) egalisiert. Das letzte Drittel geriet zur Machtdemonstration der Kissinger Wölfe mit Treffern von Anton Seewald (41.), Eugen Nold (43.), Simon ...
05. März 2018
... Schatten stellte. Denn Donatas Zukovas hatte einen gebrauchten Tag erwischt und vor allem im Auftaktdrittel unfreiwillig dazu beigetragen, dass den Schwaben gleich drei Treffer gelangen - was Super-Don ...
04. März 2018
... Punkt geschenkt. Das mussten die Kissinger Wölfe am Sonntagabend gegen den EC Pfaffenhofen am eigenen Leib erfahren. Im ersten Drittel war Pfaffenhofen nicht gut aus der Kabine gekommen, die Kissinger ...
26. Februar 2018
... Abstimmung. "Vor allem die Leistung im zweiten Drittel war absolut ungenügend, da hat bei uns so gut wie nichts gepasst. Kann schon sein, dass uns das Freitagsspiel noch in den Knochen gesteckt hat, aber ...
19. Februar 2018
... und die Haßfurter Hawks in 60 Minuten abgeliefert hatten, war an Spannung nicht zu überbieten. Aber der Reihe nach: Im ersten Drittel "haben unsere Spieler gepennt", wie es Michael Rosin formulierte. ...
18. Februar 2018
...  Das zweite Drittel fand auf Augenhöhe statt. "Es war wie eine Welle: Hoch, runter, hoch, runter. Aber: Wenn wir aufdrehen mussten, haben wir es getan", so Rosin. Anton Seewald (23.) und Alexei Zaitsev ...
05. Februar 2018
... und das Spiel hatte alles zu bieten, was ein echtes Derby braucht: spannende Szenen, Traumtore und einen echten Aufreger. Allerdings gab es im zweiten Drittel auch eine äußerst unsportliche Szene einzelner ...
04. Februar 2018
... Bereits nach zwei Dritteln war die Partie entschieden angesichts der 6:1-Führung durch die Treffer von Anton Seewald (5., 22.), Viktor Ledin (9.), Alexei Zaitsev (14.) und Brett Wur (28., 30.). "Natürlich ...
29. Januar 2018
... das alles kein Selbstläufer für uns wird", wollte Michael Rosin keineswegs den Stab über seine Mannschaft brechen, die nur im letzten Drittel überzeugen konnte. "Der Gegner hat verdient gewonnen, weil ...
28. Januar 2018
... die Kissinger Die 422 zahlenden Zuschauer durften eigentlich ein Match auf Augenhöhe erwarten, weil beide Parteien offensiv und schnell spielten. Treffen sollten im ersten Drittel aber nur die Saalestädter. ...
22. Januar 2018
... von Hayden Trupp und Patrick Zimmermann. Und durchaus hätte nachlegen können bis zur ersten Drittelpause. Weitere Nackenschläge sollten folgen aus Sicht der Unterfranken. Verteidiger Johan Larsson konnte ...
21. Januar 2018
... Drittel spielten die Kissinger Wölfe noch verhalten, Alexei Zaitsev hatte nach Vorlage vom Neuzugang Nikolai Kiselev vorgelegt (5.), bis Michael Wittmann ausglich (12.). Das konnte Eugen Nold nicht auf ...
16. Januar 2018
... über 400 Zuschauern hatte Alexei Zaitsev die Unterfranken in Führung gebracht (13.), im Mitteldrittel erhöhten Eugen Nold (27.) und der starke Zaitsev (37.), ehe Brett Wur sechs Sekunden vor Spielende ...
08. Januar 2018
... Denn nach dem ersten Drittel führte der Teilnehmer an der Abstiegsrunde mit 2:1, Alexei Zaitsev (11.) hatte vorübergehend egalisiert. Ausreden sollte es keine geben für die Kissinger Wölfe, die bis auf ...
07. Januar 2018
... Anton Seewald, der erst in Überzahl verkürzt (12.), dann Sekunden vor dem Ende des ersten Drittels egalisiert. 200 Zuschauer verfolgen insgesamt das Spiel. Und es fällt auf, dass der Gegner von der Tribüne ...
27. Dezember 2017
... die Schlussphase des dritten Drittels bereits mit 4:1 geführt hatte. Aber das Spiel ist abgehakt, die Lehren sind gezogen. Wobei Michael Rosin betont, dass die Wölfe aus jedem Spiel ihre Lehren ziehen. ...
15. Dezember 2017

Spiel Kalender

  • Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
  • - Heim
  • - Auswärts

Saison: 2017/2018

1. Mannschaft

Trainer: Mikhail Nemirovsky
Co-Trainer: Michael Rosin

(T) #  1 Donatas Zukovas
(T) # 25 Timo Jung
(T) # 82 Lars Torben Franz (E)

(V) # 19 Simon Eirenschmalz
(V) # 10 Niko Samuel Grönstrand
(V) # 79 Marc Hemmerich
(V) # 29 Domantas Cypas
(V) # 18 Johan Larsson

(S) # 78 Mikhail Nemirovsky
(S) # 13 Eugen Nold
(S) # 26 Christian Masel
(S) # 17 Anton Seewald
(S) # 27 Alexei Zaitsev
(S) # 44 Brett Wur
(S) #   8 Roman Nikitin
(S) #   7 Viktor Ledin
(S) # 24 Adrian Persch

(S) # 50 Nikolai Kiselev
(S) # 75 Martin Schuler (E)

Betreuer:

Nico Achilles
Daniel Wehner
Freddy "das Tier" Schaub

Heute28
Gestern48
Woche76
Monat1151
Insgesamt276939

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

  • Spieltag

Aufstiegsrunde zur Bayernliga 2017/18

PTeamPtk
1 Kissingen 29
2 Schweinfurt 29
3 Königsbrunn 29
4 Pfaffenhofen 27
5 Amberg 17
6 Buchloe 15
7 Hassfurt 13
8 Moosburg 9

++++Tabelle 2017/18++++

PTeamPtk
1 Amberg 53
2 Hassfurt 52
3 Kissingen 50
4 Schweinfurt 49
5 Königsbrunn 46
6 Dingolfing 37
7 Burgau 27
8 Freising 26
9 Selb 18
10 Vilshofen 18
11 Ulm 14
12 Straubing 3
Go to top

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand